Terminkalender

  • So
    26
    Feb
    2017

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • Sa
    04
    Mrz
    2017

    15:00Albert-Mooren-Halle, 47929 Grefrath-Oedt. Niedertor 8

    Im Vortrag wird der Bien,
    wie der Imker sein Bienenvolk nennt,
    einer ganzheitlichen Betrachtung unterzogen.
    Der Bien steht somit für zig-tausend Insekten, die hoch organisiert, ganzjährig im Staatsverbund leben

  • So
    02
    Apr
    2017

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • Fr
    07
    Apr
    2017
    So
    09
    Apr
    2017

    10:00 - 18:00 Rennbahn, Stadtwald Krefeld

    Die Imkervereine Krefeld und Tönisvorst sind auch dieses Jahr wieder auf der Krefelder Gartenwelt vertreten. Sie können dort viel Interessantes über Bienen erfahren sowie Honig und andere Bienenprodukte kaufen.

  • Sa
    29
    Apr
    2017

    15:00Albert-Mooren-Halle, 47929 Grefrath-Oedt. Niedertor8

    Der Imker als Primärerzeuger und Lebensmittelunternehmer Eine Info-Veranstaltung mit dem Veterinär- und Lebensmittelüberwachungs- amt des Kreises Viersen.

  • So
    30
    Apr
    2017

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • So
    28
    Mai
    2017

    11:00- 16:00Niederrheinisches Freilichtmuseum, 47929 Grefrath

    Die Museums-Imker am Lehrbienenstand vermitteln den Besuchern alles Wissenswerte rund um die Honigbienen des Museums und das flüssige Gold aus der der Natur.

  • So
    11
    Jun
    2017

    14:00Niederrheinisches Freilichtmuseum, 47929 Grefrath

    Veränderte Lebensräume für Honigbienen und andere Insekten -Auswirkungen auf Insektenvielfalt, Bestäubung botanische Artenvielfalt und Bienenprodukte-

  • So
    09
    Jul
    2017

    10:00Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst

    Geänderte Uhrzeit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • So
    28
    Jan
    2018

    9:30Vereinsheim Turnerschaft


    Am 28.01.2018 organisiert der Imkerverein Tönisvorst einen  Honiglehrgang mit der Honigobfrau Marianne Kehres.  Am Ende der Fortbildung besteht die Gelegenheit,  eine Prüfung zum Erwerb eines Sachkundenachweises abzulegen.

    Ort: Turnerschaft St. Tönis, Corneliusstraße 25c, 47918 Tönisvorst
    Zeit: 9:30-18:00 Uhr
    Kosten: 25 Euro

    Anmeldung notwendig: info@imker-toenisvorst.de

  • So
    18
    Feb
    2018

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • So
    18
    Feb
    2018

    14:30 UhrAlbert-Mooren-Halle, Niedertor 8, 47929 Grefrath-Oedt

    Vortragsthema: Bienenwachs im Fokus, Dozent Dr. Wolfgang Ritter

    Info-Veranstaltung für Imkerinnen und Imker.

    Themen:

    •  Wachsproduktion durch Bienen
    • Gewinnung von Wachs aus Waben
    • Rückstände im Wachs
    • Verfälschung von Wachs
    • Prüfung der Wachsqualität
    • Verträglichkeit der Bienen
    • Einfluss auf die Entwicklung der Völker
    • Wachskreislauf

     

  • So
    18
    Mrz
    2018

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • Sa
    14
    Apr
    2018

    10-17 UhrAlmut Köhnen, Bislicher Str. 114, 46487 Wesel-Bislich

    Am 14.4.2018 bieten Almut Köhnen und Stefan Rameil einen Beutenbaukurs an. Unter Anleitung können wesensgemäße Beuten gebaut werden. Die Kosten betragen 245 Euro. Ein zweiter Kurstag ist für Oktober geplant. An diesem Tag können Systembeuten gebaut werden, deren Bauweise eine Varroareduzierung begünstigen soll. Die Teilnehmer können bei Interesse an einem entsprechenden Feldversuch der Demeter-Imker teilnehmen. Die Kosten für diesen Kurs betragen 450 Euro, da Beutenmaterial von einem Schreiner vorgefertigt wird. Eine Anmeldung zu beiden Kursen ist möglich unter der Email: ulla.rameil@gmx.de. Bei Fragen kann Stefan Rameil unter der Telefonnummer 02132/2426 kontaktiert werden.

  • So
    20
    Mai
    2018

    16:00Filmforum im Museum Ludwig, Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln

    MORE THAN HONEY

    Snack: Honigbier + Honigkuchen

    Eintritt: 7,00 € / 6,00 € (ermäßigt)

    Reservierung: info@filmpalette-koeln.de

    Veranstalter: HonigConnection + Filmpalette

    FILM & DISKUSSION AM 1. WELTBIENENTAG

    CH / D / A 2012 • 95 Min. • OmU • DCP • FSK: ab 0 • R: Markus Imhoof Seit den frühen 2000er-Jahren kommt es weltweit zu einem massiven Bienensterben. Ist es nur Sand im Getriebe, oder droht der Kollaps des gesamten Systems? Liegt es an den Bienen? Oder liegt es an uns? Der Filmemacher Markus Imhoof begibt sich auf die Suche nach den Ursachen des globalen Bienensterbens und fragt nach den Folgen für Mensch und Natur. Für seinen bildgewaltigen Dokumentarfilm drehten Imhoof und sein Team nicht nur an zahlreichen Schauplätzen in Europa und den USA, sondern auch in Australien und China.

    ANSCHLIEßENDE EXPERTENDISKUSSION U.A. MIT: SASCHA MÜLLER-KRAENNER/GESCHÄFTSFÜHRER DEUTSCHE UMWELTHILFE E. V. – DUH, NIELS DIETRICH/VORSITZENDER GEMEINSCHAFT EUROPÄISCHER BUCHFASTIMKER E.
    V., RALF HEIPMANN/VORSTAND KÖLNER IMKERVEREIN VON 1882 E. V.,
    GRUßWORT: OBERBÜRGERMEISTERIN HENRIETTE REKER

  • So
    15
    Jul
    2018

    10:30Vereinslokal ist die Turnerschaft, Corneliusstr. 25 c in 47918 Tönisvorst
  • Mo
    01
    Okt
    2018

    10-17 UhrAlmut Köhnen, Bislicher Str. 114, 46487 Wesel-Bislich

    Am 14.4.2018 bieten Almut Köhnen und Stefan Rameil einen Beutenbaukurs an. Unter Anleitung können wesensgemäße Beuten gebaut werden. Die Kosten betragen 245 Euro. Ein zweiter Kurstag ist für Oktober geplant. An diesem Tag können Systembeuten gebaut werden, deren Bauweise eine Varroareduzierung begünstigen soll. Die Teilnehmer können bei Interesse an einem entsprechenden Feldversuch der Demeter-Imker teilnehmen. Die Kosten für diesen Kurs betragen 450 Euro, da Beutenmaterial von einem Schreiner vorgefertigt wird. Eine Anmeldung zu beiden Kursen ist möglich unter der Email: ulla.rameil@gmx.de. Bei Fragen kann Stefan Rameil unter der Telefonnummer 02132/2426 kontaktiert werden.